Mailen Sie uns

Die Bereitstellung der BDS-3 konstellation ist sechs Monate vor dem Zeitplan vollständig abgeschlossen. UNOOSA sendet einen Glückwunsch brief

Jun 23, 2020

The BDS-3 Constellation Deployment Is Fully Completed Six Months Ahead of Schedule UNOOSA Sends a Congratulation Letter


Eine Perfektion schließung zieht globale Aufmerksamkeit auf sich! Am 23. Juni um 9:43 Uhr wurde der 55. BDS-Satellit, der letzte Satellit der BDS-3 Konstellation, erfolgreich an Bord einer Long-March-3B-Rakete im Xichang Satellite Launch Center gestartet. Es zeigte sich, dass der vollständige Abschluss des BDS-Konstellation einsatzes ein halbes Jahr früher als geplant durchgeführt wurde.


Alle Drehungen und Wendungen machen einen großen Mann. In dieser Start kampagne gab es mehrere Höhen und Tiefen. Aufgrund des Ausfalls von zwei früheren Start missionen wurde die gesamte Kampagne mehrmals auf Qualitäts prüfungen überprüft und die Startzeit von Mai bis Juni angepasst. Im Juni 16 trat bei den Vorab untersuchungen ein weiteres technisches Problem auf. Um den Erfolg ohne versteckte Probleme absolut sicher zustellen, wurde der Start erneut verschoben. Der Erfolg dieser Mission verkörpert voll und ganz den wissenschaft lichen Geist, realistisch und pragmatisch zu sein, sowie den strengen Arbeitsstil für die chinesische Luft-und Raumfahrt industrie. Es bestätigt erneut, dass es ein wichtiges Prinzip für die kontinuierliche Überwindung von Schwierigkeiten und den Gewinn von Siegen ist, „ ernst, rücksicht svoll und akribisch, zuverlässig und unfehlbar “in Forschungs-und Entwicklungs prozessen zu sein.


Nach dem erfolgreichen Start sandte das Büro der Vereinten Nationen für Weltraum angelegenheiten (UNOOSA) eine Video botschaft, in der es BDS zum Abschluss seiner globalen Konstellation gratulierte. in der Bestätigung, dass BDS die globale wirtschaft liche und soziale Entwicklung gefördert habe, Und Anerkennung der großen BDS-Beiträge zur friedlichen Nutzung des Weltraums und seiner Beteiligung an der internat ionalen Zusammenarbeit an Weltraum aktivitäten der Vereinten Nationen.


Der gestartete Satellit, ein geo stationärer Satellit, wird einer Reihe von Tests im Orbit unterzogen, bevor er offiziell in Betrieb genommen wird. Umfassende Tests für das gesamte BDS-System werden durchgeführt, um einen stabilen und zuverlässigen Betrieb des Systems mit hervorragenden Leistungen sicher zustellen. Nach Abschluss der Tests verfügt BDS über die volle Betriebs fähigkeit, um eine Allzeit-, Allwetter-und Hoch präzisions position ierung bereit zustellen. Navigations-und Timing-Dienste für globale Benutzer sowie die Dienste satelliten gestützte Augmentation, Kurz nachrichten kommunikation, präzise Punkt position ierung und andere charakter is tische Dienste für die ausgewählten Regionen.


Der BDS-Bau wurde 1994 eingeleitet. Mit unnachgiebigen Bemühungen in mehr als zwei Jahrzehnten wurden 44 BDS-Start missionen mit Trägerraketen der Long March-3A-Serie im Xichang Satellite Launch Center durchgeführt. Bereitstellung von 4 BDS-1 experimentellen Satelliten sowie 55 BDS-2-und BDS-3 konstellation satelliten in vorbestimmte Umlaufbahnen mit einer Erfolgsrate von 100%. Es sei darauf hingewiesen, dass innerhalb eines kurzen Zeitrahmens von zweieinhalb Jahren seit Beginn des Einsatzes der globalen Konstellation im Jahr 2017 eine intensive Kampagne von 18 Start missionen durchgeführt wurde. In der diesjährigen Sonder umgebung zur Bekämpfung des COVID-19 ausbruchs hat das gesamte BDS-Team unermüdlich sowohl am Einsatz der Konstellation als auch an der Bekämpfung der Pandemie gearbeitet. dem perfekten Abschluss der globalen Konstellation von BDS energische Impulse zu geben. Mit starker Unterstützung von Telemetrie, Spur und Befehl, Boden betrieb, Management von Verbindungen zwischen Satelliten, Anwendungs validierung und anderen Subsystemen wurden alle zuvor gestarteten Satelliten im Orbit in Betrieb genommen.


Von der Programm demonstration bis zur Implementierungs initial isierung, vom Dual-Satellite-Ortungs dienst bis zur regionalen Konstellation bereitstellung, dann bis zur globalen Abdeckung, die BDS-Teams von drei Generationen bemühen sich seit mehr als 30 Jahren um die anstrengende Arbeit von Erkundungen und Praktiken, um Chinas eigenes Satelliten navigations system aufzubauen. Eine unabhängige, innovative und selbst transz endente Art des Aufbaus und der Entwicklung wurde untersucht. Mit der größten Abdeckung, dem höchsten Services tandard und der engsten Relevanz für das tägliche Leben der Menschen, BDS ist ein großes und kompliziertes Luft-und Raumfahrt system und die erste große chinesische Luft-und Raumfahrt infrastruktur, die weltweit öffentliche Dienstleistungen erbringt. BDS bietet einen großen Beitrag Chinas zur globalen Entwicklung im Bereich der Satelliten navigation und bietet den Menschen auf der ganzen Welt mehr Möglichkeiten für bessere und präzisere räumliche und zeitliche Dienste. Wertvolle Erfahrungen für die Modernisierung von ChiDas wichtigste wissenschaft liche und techno logische Programm management von na wurde akkumuliert.


Heute wird BDS in mehr als der Hälfte der Länder der Welt eingesetzt. BDS wird sich weiterhin aktiv an internat ionalen Satelliten navigations angelegenheiten beteiligen, die Multisystem-Kompatibilität und-Austausch vorantreiben, internat ionalen Austausch und Zusammenarbeit durchführen. Förderung internat ionaler BDS-Anwendungen entsprechend den Bedürfnissen der Menschen auf der ganzen Welt und Austausch der neuesten Erfolge bei der BDS-Entwicklung.


Chinas BDS dient der Welt und kommt der Menschheit zugute. Wo immer menschliche Träume jagen, benötigen sie ihre Zeit und ihren Raum, um positioniert zu werden. Wo immer menschliche Schritte voran schreiten, brauchen sie die Navigations führung. Bis 2035 wird China ein fortschritt lic heres, all gegenwärtigeres, integriertes und intelligente res umfassendes Position ierungs-, Navigations-und Timing-System (PNT) aufbauen, das leistungs fähigere Fähigkeiten für räumliche und zeitliche Informations dienste bietet. und wird die chinesischen Beiträge leisten, die die Menschen dazu bringen, weiter und höher zu gehen.


Der BDS-Satellit und die Trägerrakete für diese Mission werden von der China Academy of Space Technology (CAST) bzw. der China Academy of Launch Vehicle Technology (CALT) entwickelt. Beide Institutionen sind der China Aerospace Science and Technology Corporation anges ch lossen. Dies ist der 336. Flug der Trägerraketen von Long March.

Verwandte GNSS-Produkte
Verwandte GNSS News
Was sind GNSS-Module?
Was sind GNSS-Module?
Das Geheimnis der GNSS-Module lösen Haben Sie sich jemals gefragt, wie Ihr Smartphone Ihren Standort genau kennt oder wie eine Drohne mit einer solchen Genauigkeit autonom durch den Himmel navigieren kann? Die Answe...
10/23/2022
China startet 11. Kompass/BeiDou-2 Satellit
China startet 11. Kompass/BeiDou-2 Satellit
China startete am 25. Februar (24. Februar, 16:12 UTC/GMT), dem 11. des Beidou-oder Compass-GNSS-Systems der zweiten Generation des Landes, um 00:12 Uhr Pekinger Zeit erfolgreich einen Satelliten ins All. Die...
01/08/2016
Unicore-Produkte auf der XPONENTIAL 2023 vorgestellt
Unicore-Produkte auf der XPONENTIAL 2023 vorgestellt
Denver, USA-Mai 2023 - Unicore nahm an der XPONENTIAL-Ausstellung teil und präsentierte eine umfassende Palette von GNSS-Produkten für unbemannte Systeme, darunter UAVs, Rasenmäher und intelligentes Fahren. Ein...
05/26/2023
KONTAKT
Abonnieren
Abonnieren Sie, um Neuigkeiten von uns zu erhalten