Mailen Sie uns

Beidou Upgrades für globale Reichweite

Nov 08, 2017

China hat begonnen, sein Beidou-Navigations satelliten system durch den Start neuer Satelliten mit globalen Abdeckung funktionen zu verbessern.


Zwei Beidou-Satelliten der dritten Generation, der erste ihrer Art, wurden am Sonntag abend auf einer Long March 3B-Trägerrakete vom Xichang Satellite Launch Center in der Provinz Sichuan geflogen und in eine mittlere Erd umlaufbahn Tausende von Kilometern über der Erde gebracht. Laut dem China Satellite Navigation Office werden sie mindestens 12 Jahre lang funktionieren.


Beidou Upgrades for Global Reach


Beidou ist das weltweit vierte Navigations satelliten system nach GPS in den USA, GLONASS in Russland und Galileo in der Europäischen Union.


Die Satelliten der neuen Generation bieten dank Verbesserungen bei Satelliten verbindungen, Laser kommunikation geräten und Atomuhren eine bessere Genauigkeit, Stabilität und Signal klarheit als frühere Beidou-Modelle. Sie werden auch besser mit GPS, GLONASS und Galileo kompatibel sein, teilte das Satelliten büro in einer Presse mitteilung mit.


Yang Chang feng, Chefdesigner des Beidou-Systems, sagte, die Entwicklung von Beidou-Satelliten der dritten Generation habe 2009 begonnen. Die Wissenschaftler verwendeten fünf Beidou-Satelliten, die 2015 und 2016 gestartet wurden, um Technologien für die Modelle der dritten Generation zu überprüfen.


Xie Jun, Chefin genieur der Beidou-Satelliten der dritten Generation an der China Academy of Space Technology, jeder der neuesten Satelliten kann mindestens 60 aufeinander folgende Tage autonom arbeiten, wenn die Boden kontrolle auf Fehlfunktionen stößt. Dadurch kann das Netz die Abhängigkeit von Bodenstationen verringern und die Betriebs kosten senken.


Bis Ende 2018 wird China 18 Beidou-Satelliten der dritten Generation in den Weltraum gebracht haben, um alle an der Belt and Road-Initiative beteiligten Nationen abzudecken, einschl ießlich der beiden am Freitag gestarteten, teilte das Büro mit.


Die von Präsident Xi Jinping im Jahr 2013 vor geschlagene Belt and Road Initiative bezieht sich auf den Wirtschafts gürtel der Seidenstraße und die Seidenstraße des 21. Jahrhunderts. Nach Angaben der Regierung werden schätzung weise 4,4 Milliarden Menschen in 65 Ländern davon profitieren.


Das Beidou-System deckt mittlerweile fast 30 an der Initiative beteiligte Länder ab, darunter Pakistan, Ägypten und Indonesien.


In den Jahren 2019 und 2020 wird China sechs Beidou-Satelliten der dritten Generation in mittlere Erd umlaufbahnen sowie drei auf geneigte geo synchrone Satelliten bahnen und zwei auf geo stationäre Umlaufbahnen schicken. Beide sind mit der Rotation der Erde synchron isiert, aber geo stationäre Satelliten werden laut t o gisgeography.com über dem Äquator geparkt.


Nach Plänen des China Satellite Navigation Office, das Netzwerk wird vor Ende 2020 aus mehr als 30 Satelliten bestehen-mehrere, die sich jetzt im Orbit befinden, werden bis dahin außer Betrieb genommen-, um Beidou eine globale Abdeckung zu ermöglichen.


27 Satelliten wurden für das Beidou-Netzwerk gestartet, der erste im Jahr 2000 und der jüngste vor dem Start am Sonntag im Juni letzten Jahres. Das System begann im Dezember 2012 mit der Bereitstellung von Ortungs-, Navigations-, Zeit-und Nachrichten diensten für zivile Benutzer in China und Teilen des asiatisch-pazifischen Raums.


Beidou hat eine große Anzahl von Nutzern in China erworben. Die meisten gemeinsamen Fahrräder in chinesischen Städten verwenden jetzt Position ierungs dienste in Beidou. Bundesweit wurden mehr als 4 Millionen Taxis, Fern busse und Lastwagen mit Beidou-Geräten ausgestattet. Laut Ran Chengqi können rund 40 Prozent der Smartphones auf dem chinesischen Markt auf die Dienste zugreifen. Direktor des China Satellite Navigation Office.

Verwandte GNSS-Produkte
Verwandte GNSS News
CES2020. Standort? Fragen Sie Unicore
CES2020. Standort? Fragen Sie Unicore
Den Auftakt der CES 2020 vom 7. Januar bis 11. Januar. Trotz der coolen und auffälligen großen Marken auf der CES-Show erhielt Unicore, ein chinesisches Unternehmen aus Peking, dennoch sehr viele Besucher aus verschiedenen Ländern ....
01/29/2020
Unicore GNSS-Produkte auf der Automotive Engineering Exposition 2023 vorgestellt
Unicore GNSS-Produkte auf der Automotive Engineering Exposition 2023 vorgestellt
24. bis 26. Mai 2023 fand die Automotive Engineering Exposition in Yokohama, Japan, statt, wo sich Ingenieure und Forscher an der Spitze der Automobili ndustrie versammelten, um die...
05/24/2023
Unicore erhält ISO 26262 Zertifikat für das funktionale Sicherheits management
Unicore erhält ISO 26262 Zertifikat für das funktionale Sicherheits management
8. Juni 2023 - Unicore erhält das vom TÜV Rheinland, einem internat ional renommierten unabhängigen Anbieter von Inspektions-und Prüf servi...
06/09/2023
KONTAKT
Abonnieren
Abonnieren Sie, um Neuigkeiten von uns zu erhalten